Informationen zur Kommunalwahl am 26. Mai 2019

Unsere Gemeinderäte ab Juli 2019

Birgit Müller (1.567 Stimmen, die meisten in der Gemeinde Höpfingen!), Helmut Häfner (1.462 Stimmen), Thomas Greulich (1.007 Stimmen), Paul Hauk (886 Stimmen), Lukas Frisch (827 Stimmen), Dominik Mechler (711 Stimmen).

 

Den Sprung ins Gremium haben leider nicht geschafft:

Martin Wild (693 Stimmen), Rebecca Hauk (579 Stimmen), Dirk Nied (554 Stimmen), Bernd Sauer (441 Stimmen).

 

Nochmals  Danke  an Euch vier, für Eure Bereitschaft auf unserer Liste zu kandidieren.

Der "Wahlkampf" hat wiederum sehr viel Spaß gemacht.

Erfolg bei Kommunalwahlen entspringt immer aus einer Teamleistung heraus.

Und Dank Euch waren wir heuer ein   VERDAMMT STARKES TEAM !!

Natürlich für Höpfi und Stede   ...  das gilt auch weiterhin!

Die Vorbereitung für die Kommunalwahl am 26. Mai laufen auf Hochtouren.

Das Fotoshooting für die Wahlprospekte hat bereits stattgefunden.

(auf dem Bild links: Rebecca Hauk)

 

Die Termine für die Infoveranstaltungen stehen auch bereits fest:

Am 7. Mai in der Pizzeria Dolce Vita in Höpfingen

Am 9. Mai im Dorfstüble in Waldstetten

 

Lernen Sie uns kennen!

Über einen Dialog mit zahlreichen Bürgern würden wir uns freuen!

 

Adrian Brosch berichtet über die Nominierungsversammlung am 20. März 2019

 

Höpfingen. (adb) In der Pizzeria „Dolce Vita“ begrüßte am Mittwoch Ortsvorsitzender Roland Stolz die Mitglieder des SPD-Ortsvereins Höpfingen zur Nominierungsversammlung für die anstehenden Kommunalwahlen.

In seiner Begrüßung bekundete er seine Freude über die Bereitschaft zur Kandidatur politisch interessierter Bürger und lobte im Besonderen das Engagement neuer Interessenten, die mit diesem Schritt ihre Bereitschaft zur aktiven Mitarbeit vor Ort demonstrieren. „Seit drei Jahrzehnten prägt die Sozialdemokratie auch in Höpfingen den Gemeinderat mit und steht sehr gut da, was primär an einer soliden Fraktion liegt“, hob Stolz hervor und bedankte sich vor allem bei den aktiven Gemeinderäten Birgit Müller, Thomas Greulich, Helmut Häfner, Michael Volk und Martin Wild. „Es war nicht nur aufgrund der Umstellung des Haushaltsrechts auf die Doppik keine einfache Periode“, blickte der Vorsitzende zurück und ließ wissen, dass man „nicht alternativlos alles absegnet und gerade deswegen eine SPD-Fraktion benötigt wird“. Nicht ohne Grund habe man seit 1989 die Stimmenzahlen kontinuierlich erhöht – auch dafür galt sein Dank allen Aktivposten und allen, die bei der Suche nach geeigneten Kandidaten Flagge zeigten.

Unter Wahlleitung von Roland Stolz (Schriftführer Hubert Wiegand; Versammlungsteilnehmer zur Versicherung an Eides Statt Winfried Kopanitsak und Günter Hauk) ergab sich in geheimer Wahl die offizielle SPD-Liste, in der sich erfahrene Gemeinderäte mit aktiven Persönlichkeiten abwechseln: Erneut kandidieren Birgit Müller, Thomas Greulich, Helmut Häfner und Martin Wild; dazu kommen Paul Hauk, Dominik Mechler, Dirk Nied, Bernd Sauer und Rebecca Hauk sowie aus Waldstetten der 28-jährige Lukas Frisch. Vertrauensleute sind Thomas Greulich und Helmut Häfner. Roland Stolz freute sich über eine „Liste mit Substanz“ und auch darüber, mit Lukas Frisch einen Bewerber aus Waldstetten auf ihr zu haben.

Aktuelles aus dem Gemeinderat schilderte in kurzem Ausriss Fraktionssprecher Thomas Greulich, der sich bei Roland Stolz für die geleistete Arbeit bedankte. „Gemeinsam bringen wir das Schiff Höpfingen wieder in ruhiges Fahrwasser“, betonte Greulich. Mit einem Abendessen klang die Versammlung aus.

 

In Kooperation mit dem SPD-Ortsverein Höpfingen

Ihre Ansprechpartner:

Birgit Müller

Helmut Häfner (Bürgermeisterstellv.)

Lukas Frisch

Paul Hauk

Dominik Mechler

Thomas Greulich (Fraktionssprecher)

Schreiben Sie uns!

Unsere eMail-Adresse:

mail@sdgfh.info